Allgemein

Zeremonielle Kakao Dieta EQUILIBRIUM (Nov)

unbegrenzt
Alle Stufen
23 Lektionen
0 Tests

EQUILIBRIUM Zeremonielle Kakao Dieta

13 Tage geführte Reise mit der Pflanzenmedizin Kakao.

Tägliche Einnahme von zeremoniellem Kakao mit dem Fokus auf Schattenarbeit und kreatives Entfalten durch Rituale, Übungen und Wissen. Für eine reichhaltige, gelebte, authentische Verbindung mit der Kakao Pflanze, ihrem Spirit und dir selbst.

LIVE ONLINE ZEREMONIEN UND TEILKREIS (werden aufgenommen und zum Nachschauen zur Verfügung gestellt):

  • Eröffnungszeremonie zum NEUMOND: Sonntag, 12. November 17:00-18:30pm CET
  • Teilkreis im Herzen der Dieta: Sonntag, 19. November 17-18:30 CET
  • Schlusszeremonie zum VOLLMOND: Sonntag, 26. November 17-18:30 CET

Kakao hilft uns zu fühlen, zu verstehen und zu heilen, was wir zu unterdrücken versuchen, damit wir ein Leben erschaffen können, das WIR leben wollen!

ANMELDUNG AN:  kakaozauber@gmail.com  oder direkt zahlen:

€250 via Paypal an kakaozauber@gmail.com 

Oder mit Karte mit dem Stripe Link: https://buy.stripe.com/cN2bJe1zg7E03ew8xP

(Bitte schreibe mir nach Zahlung deine Postadresse damit ich den Kakao an dich versenden kann)

Was ist eine »Kakao Dieta«?

Eine Pflanzen-Dieta (spanisch für Diät) ist ein wesentlicher Inititationsprozess für alle, die mit Pflanzenmedizin arbeiten möchten. Kakao ist kein psychedelischer Meisterpflanzenlehrer wie Ayahuasca oder Wachuma und daher gibt es keine strengen oder traditionellen Anforderungen für eine bestimmte Kakao-Dieta – jedoch hat jede Dieta (egal mit welcher Pflanze) ein paar Grundpfeiler:

  1. Man verpflichtet sich, die Pflanze täglich über einen Zeitraum von 8 Tagen bis zu mehreren Monaten einzunehmen (ich habe 15 Tage für dieses Angebot gewählt, da es für das Leben geeignet ist, das wir führen, ohne Pausen einlegen oder tief in den Dschungel gehen zu müssen) mit einer persönlichen Absicht der VERBINDUNG MIT DEM PFLANZENGEIST.
  2. Währendessen nimmt man meist eine eingeschränkte Ernährung zu sich, um den Körper auf die betreffende Pflanze einzustellen, ohne dass andere Pflanzen zu sehr stören. Diese Einschränkungen können an deinen Lebensstil und deine Verpflichtungen angepasst werden. Meistens wird man gebeten, auf Alkohol, Kaffee, Nikotin, bewusstseinsverändernde Substanzen, (verarbeiteten) Zucker, Milchprodukte oder tierische Produkte und sogar auf sexuelle Stimulation (mit sich selbst oder einem Partner) zu verzichten. Dies sind Richtlinien und normalerweise wichtiger, wenn du mit einem Meisterpflanzenlehrer arbeitest. Kakao, wie ich ihren Geist kenne, ist viel flexibler und möchte nur, dass du dich einschränkt, wenn du beabsichtigen, Disziplin und Hingabe zu üben.
  3. Eine Dieta hat eine formelle Eröffnung und einen Abschluss in Form von Zeremonien, in denen der Geist der Pflanze eingeladen und gedankt wird und die Absicht präsentiert wird – sowie um einen heiligen Raum zu errichten. Dies ist wichtig, um diese Zeit als besondere Phase der Einweihung in die Pflanzen Mysterien zu markieren und sich all dessen bewusst zu werden, was während der Dieta geschieht. Du wirst gebeten, täglich mit dem Pflanzengeist zu kommunizieren und zur Kenntnis zu nehmen, was in deinem Leben jenseits der Rituale passiert.

Warum heißt die Kakao Dieta »EQUILIBRIUM«?

Equilibrium bedeutet Gleichgewicht. Für mich handelt es sich hierbei jedoch nicht um eine super ausgeglichene ruhige Balance, welche das Leben eintönig macht. Ganz im Gegenteil:

Gleichgewicht bedeutet, dass zwei Gewichte miteinander aufgewogen werden – und wir werden dank Kakao beide in unser Herz lassen. Wir schätzen die Schattenarbeit nicht mehr als die Lichtarbeit. Wir wollen nicht beide aufheben um in der Mitte zu landen. Ganz im Gegenteil: wir wollen beides zutiefst erfahren, erLEBEN. Denn nur wenn wir nach links und rechts, nach oben UND unten ausscharen, können wir die Mitte verkörpern.

Die Kakao Dieta konzentriert sich auch auf zwei scheinbar polare/widersprüchliche Themen:

Schattenarbeit und kreative Expansion.

Ich glaube, dass wir ohne Abstieg nicht aufsteigen können. Wir können nicht hoch hinaus wachsen, ohne Wurzeln zu schlagen.

Wir tanzen mit dem Fluss des Lebens. Stromauf und stromab, links und rechts, aus dem Gleichgewicht zurück zur Mitte. Sich der Vergangenheit hingeben und die Zukunft erträumen, um PRÄSENZ IN DER GEGENWART zu finden.

GLEICHGEWICHT: Wie innen so außen. GEBEN UND NEHMEN. Ekstase und Stille.

Geerdete innere Arbeit, emotionale Verarbeitung, Schattenintegration +UND+ neue Wahrnehmungen, freudiger Ausdruck und kreative Erweiterung eröffnen. 

Darum geht es bei der Kakao-Diät: Ein inneres Gleichgewicht zu finden, indem man die Polaritäten der Natur und – vereinfacht gesagt: des MENSCHSEINS – akzeptiert. Wir neigen dazu, zu weit in eine Richtung zu gehen und oft in das andere Extrem zurückzufallen. Dies kann auf der einen Seite wie eine Dissoziation oder ein berauschendes Entkommen des Körpers aussehen, auf der anderen Seite aber auch eine intensive emotionale Abwärtsspirale und Traumaschleifen.

Mit dieser Dieta möchte ich dich in einen selbstbewussten und ruhigen Raum führen, von dem aus du deine Schatten und Arbeit mit deinem inneren Kind mit ein oder zwei spezifischen Themen erkunden kannst, gerade genug, um in die Tiefe zu gehen und dich selbst wieder hochzutauchen, um zu transformieren. Und dann, um in deiner Kontraktion zu expandieren, dich für das Unbekannte öffnen und dein kreatives Potenzial entfesseln, das dich erwartet, wenn du Erwartungen und Gedankenkontrolle loslässt.

Woraus besteht die »EQUILIBRIUM« – Kakao Dieta?

      • Viele Informationen über die Kakaopflanze, ihre Herkunft, Geschichte und Verwendung, und wissenschaftliche Erkenntnisse.
      • Rezepte und verschiedene Zubereitungshinweise zum Ausprobieren in der gesamten Dieta.
      • 13 Tage Einnahme von Kakao.
      • Täglich von mir im Gruppenchat gesprochene Kakao-Anrufungen zusammen mit Themen, Aufgaben, Ritualen, Meditationen und Praktiken.
      • UND am wichtigsten: Integrations-Ideen, um die Kakao-Lehren in deinen Alltag zu integrieren! Kakao wird nicht nur deine spirituelle Praxis bereichern, sondern dein gesamtes Leben!
      • Oh, und natürlich gibt es einen 454-g-Block Keith´s Cacao, um den besten, original zeremoniellen Kakao aus Guatemala für dreizehn 33g-Portionen (und etwas mehr) zu genießen (Du kannst natürlich auch weniger trinken, es liegt an dir, deine tägliche Dosierung zu bestimmen).

Kosten

€ 250,– mit einem Block Keith´s Cacao 

Kostenlos für alle, die sich für meine Kakao Ausbildung DIE MAGIE VON KAKAO anmelden (Gilt als erste Rate)

Online Kurs mit direktem (und unbegrenztem) Zugang zur Vorbereitung und Wiederholung der Dieta.  

Tägliche Kakao Rituale, Lehren und Übungen, sowie eine Gruppe zum Austausch

 

 

ANMELDUNG AN:  kakaozauber@gmail.com  oder direkt zahlen:

€250 via Paypal an kakaozauber@gmail.com

Oder mit Karte mit dem Stripe Link: https://buy.stripe.com/cN2bJe1zg7E03ew8xP

Benutzer-Avatar

Born and raised in South Germany, Laura lived in Iceland during her visual arts studies where she met ceremonial cacao in 2017.
She graduated as a literature, language and visual art teacher yet uses her teaching skills outside the school system to empower others in following their hearts.
She started holding cacao ceremonies and guiding meditations in 2018 and founded her heart led business Kakaozauber to bring more magic and connection to her world.
“Cacao sorcery” is the direct translation of „kakaozauber“ and stands for the alchemy we can create by re-membering the power of our own intuition, the wisdom of our hearts and the love for sacred chocolate.

As a Cacao Priestess Laura offers initiation ceremonies (such as weddings, blessing ways, birthdays, funerals) and infuses her cacao rituals with the myths of Avalon, explores shamanic drum journeys and weaves her story telling into her ceremonies.
Laura lives in Glastonbury, UK after spending the first lockdown 2020 down the road from Keith & Barbara in San Marcos La Laguna, Guatemala